Zuhause / Nachrichten / Unternehmens Nachrichten / Aktueller Marktstatus von Aluminiumprodukten

Aktueller Marktstatus von Aluminiumprodukten

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-08-17      Herkunft:Powered

Die Makrosituation ist unten, dieAluminiumBranchentrend ist aufwärts

Das Politbüro des Zentralkomitees Chinas betonte am 30. Juli, dass Rohstoffe generell unter Druck geraten, um das Angebot und stabile Preise zu sichern.Nach der negativen Verdauung in der ersten Wochenhälfte wurden in Guangxi wieder die Erwartungen einer Produktionsreduzierung und Expansion wieder aufgenommen, was die Aluminiumpreise wieder auf die 20.000-Marke drückte.Die amerikanischen Daten aus dem nicht-landwirtschaftlichen Bereich übertrafen die Erwartungen und lösten Sorgen über eine Straffung der Währungen aus, die erneut Druck auf die Nichteisenmetallpreise ausübten.

Was das Angebot betrifft, so haben die Hütten in Guangxi aufgrund von Stromeinschränkungen einen kleinen Teil ihrer Produktionskapazitäten geschlossen, und die Lieferung von elektrolytischem Aluminium wurde leicht reduziert.Die Verbraucherseite ist insgesamt lauwarm und die Leistung ist relativ stabil.In Bezug auf die Lagerbestände ist der Transport von Aluminiumbarren in Henan immer noch schleppend, was zu einem gewissen Rückgang der Lagerung von Aluminiumbarren führt, und der Bestand an Aluminiumbarren ist weiterhin leicht aufgebraucht.Der Gesamtdruck auf die Lagerbestände in der Nebensaison wird voraussichtlich gering sein, und das Angebot an elektrolytischem Aluminium wird gering bleiben.Ab September soll sich der Verbrauch allmählich erwärmen.Derzeit ist es schwierig, neue Lieferungen und Produktionen wieder aufzunehmen.Es wird erwartet, dass der Lagerbestand weiter abgebaut wird.Aluminiumfolie für Flaschenverschlussunternehmen - YuanfarAluminum

Rohstoff Aluminiumoxid: Die Betriebsrate von Henan und Shanxi ist gesunken, und der Preis ist gestiegen.In jüngster Zeit ging die Betriebskapazität im Norden aufgrund der Überschwemmungen in Henan und Erzknappheit weiter zurück, und die neu reduzierte Röstkapazität betrug 1,3 Millionen Tonnen.In der späteren Phase wird auf die Erholung des Rohstoffmarktes geachtet.Zuvor kann der Aluminiumoxidpreis weiter leicht steigen.

In Bezug auf den Verbrauch: Die Stromrationierung wurde ausgeweitet, die Betriebsraten der führenden Aluminiumunternehmen sind leicht gesunken.Die Betriebsrate der Aluminiumprofilunternehmen ging weiter leicht zurück, und große Unternehmen waren im Wesentlichen voll ausgelastet, aber einige große Unternehmen berichteten, dass ihre Bestellungen aufgrund der Auswirkungen der Epidemie zurückgegangen waren.

Die Betriebsquote der führenden Unternehmen im Bereich Aluminiumbleche und -bänder ist auf 79% gesunken.Aufgrund des Kohle- und Strommangels in Henan ist die Stromversorgung der Industriekunden eingeschränkt und die Betriebsrate der Unternehmen ist zurückgegangen.Die Betriebsrate der führenden Aluminiumfolienunternehmen blieb mit 84,9% unverändert.Derzeit besteht die Möglichkeit, das Ausmaß der Epidemie auszuweiten, um die Produktion und den Transport von Aluminiumfolie weiter zu unterdrücken.Die Betriebsquote der Unternehmen aus recyceltem Aluminium stieg um 2,5 Prozentpunkte auf 57,3 %.Unter dem Einfluss der Epidemie und der Rohstoffknappheit kann sich die Betriebsrate weiter leicht abschwächen.Die Betriebsrate der Aluminiumkabelunternehmen erholte sich im Monatsvergleich um 1 %, die Aluminiumpreise kehrten auf ein hohes Niveau zurück und die Auftragseingänge der Branche wurden unterdrückt.

Laut SMM-Daten betrug der inländische Sozialbestand an Aluminiumbarren am 5. August 732.000 Tonnen, was 26.000 Tonnen gegenüber dem Vormonat entspricht.Der Verkehr hat sich noch nicht vollständig erholt.Außerdem wirkt sich die begrenzte Produktion im Südwesten auf den Wareneingang aus und der Lagerstand ist super saisonabhängig.Da sich der Transport in der späteren Zeit wieder normalisiert, wird die Anzahl der Depots abnehmen.Der SHFE-Aluminiumbestand verringerte sich um 6.650 Tonnen auf 249.564 Tonnen.Die Aluminiumbestände der LME gingen um 34750 Tonnen auf 13.53050 Tonnen zurück.

Hauptlogik:

(1) Auf der Angebotsseite

Im Juli 2021 betrug die Inlandsproduktion 3,279 Millionen Tonnen, was einem Anstieg von 5% gegenüber dem Vorjahr entspricht.Im August wurde die Strombegrenzung in Yunnan und Guangxi verbessert und der Anteil der elektrolytischen Aluminiumlastreduzierung erhöht.Die durchschnittliche Tagesleistung im August kann etwas niedriger sein als im Juli.In Bezug auf die Einfuhren importierte Juni 150.000 Tonnen, was die Erwartungen übertraf, aber es gibt immer noch keine Anhäufung von Lagerbeständen und die Inlandsverbrauchskapazität ist gut.Die Leistungsgrenze im Südwesten wurde erhöht, die Wiederaufnahme der Produktion in Yunnan um mindestens 2 Monate verzögert und die Jahresproduktion weiter auf 39,32 Millionen Tonnen reduziert.Aluminiumkappe zu verkaufen - YuanfarAluminum

(2) In Bezug auf die Nachfrage

Stromausfälle betrafen erneut die Verarbeitung in Henan und Southwest, und die Betriebsrate ging gegenüber dem Vormonat leicht zurück, blieb jedoch auf einem relativ hohen Niveau.

(3) In Bezug auf das Inventar

Der Sozialbestand sank gegenüber dem Vormonat um 26.000 Tonnen auf 732.000 Tonnen aufgrund schlechter Transportmöglichkeiten.Da die Ware später eintrifft, wird das Depot kleiner.

(4) Gesamtsituation

Der Markt hat das Angebot und die Preisstabilität des Politbürotreffens verdaut.Die wiederholten Epidemien haben jedoch dazu geführt, dass sich die US-Geldpolitik vorsichtig zurückzieht, sie wird keine direkten negativen Auswirkungen auf den Markt haben.Yunnan begann, die Produktionsgrenze von 25% auf 30% zu erweitern, und Guangxi führte am 15. August eine Produktionsgrenze von 30% ein, die jährliche Angebotsreduzierung kann weniger als 39,32 Millionen Tonnen betragen.Was den Verbrauch angeht, wird der August in die Ruhezeit eintreten, was nicht allzu schlimm sein wird.Die Lagerbestände in der Hauptsaison werden von September bis November auf einen Tiefststand von 700.000 Tonnen sinken, was für den Preisschub immer noch positiv ist.Die kurzfristige Umsetzung von Produktionsbeschränkungen in Guangxi und Yunnan wird den Aluminiumpreisen den Anstoß geben, die Marke von 20.000 Yuan/Tonne zu durchbrechen.

Verwandte Produkte

Heiße Neuigkeiten

Xi'an Yuanfar Aluminium.

Unsere Hauptprodukte: Aluminiumspule, Aluminiumfolie, Aluminiumplatte (glatte Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung), diese Produkte werden in der folgenden Industrie allgemein eingesetzt, wie beispielsweise Verpackung, Bau, Automobil und so weiter. Das jährliche Exportvolumen von Aluminiummaterialien kann 20000 Tonnen erreichen.

Schnelle Links

Nachricht senden

CONTACT US
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar Aluminumco., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis