Zuhause / Nachricht / Unternehmens Nachrichten / Analyse der Auswirkungen der Epidemie auf die Aluminiumindustrie

Analyse der Auswirkungen der Epidemie auf die Aluminiumindustrie

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-05-20      Herkunft:Powered

BezüglichAluminiumfolieDerzeit haben die Produktion und der Betrieb der meisten inländischen Aluminiumfolienunternehmen die gute Entwicklung des Vorjahres mit ausreichender Bestellungen fortgesetzt, insbesondere die Nachfrage nach Food -Verpackungsfolie, Medizinfolie und Batteriefolie. In Bereichen, die schwer von der Epidemie betroffen sind, ist die Effizienz von Logistik und Transport erheblich abgenommen, und der Transport von Materialien und Fertigprodukten wurde bis zu einem gewissen Grad beeinträchtigt. Einige Unternehmen haben die Produktion einiger oder aller Produktionslinien gestoppt, und einige Unternehmen mit ausgezeichnetem Management und Kontrolle haben im Grunde genommen die Produktion geordnet. In Bezug auf den Export hielt der Export von Aluminiumfolie in den ersten vier Monaten das Wachstum bei. Obwohl die EU die doppelte Anti -Steuer auf die Aluminiumfolie erhob, war der Einfluss aufgrund des relativ milden Steuersatzes relativ begrenzt. Darüber hinaus stand die europäische Energieversorgung unter Druck, die Nachfrage nach Chinas Aluminiumplatten-, Streifen- und Folienprodukten, und in einigen aufstrebenden Märkten bestand immer noch ein Wachstumspotenzial. Insbesondere von der Epidemie betroffen, war die Nachfrage nach pharmazeutischer Folie und Verpackungsfolie immer noch stark.Kaufen Sie Aluminiumbeschichtete - Yuanfaraluminium

In Bezug auf Aluminiumplatte und Streifen waren im ersten Quartal die Produktion und der Betrieb der meisten Unternehmen normal, und der Umsatz einzelner Unternehmen stieg im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres signifikant an. Seit April war die Situation neuer Bestellungen jedoch schwächer als im ersten Quartal. Im Vergleich zur gleichen Zeit der Vorjahre wurde die Produktionsplanungsperiode der Unternehmen verkürzt, und selbst einzelne Unternehmen wurden mit dem Problem unzureichender Bestellungen konfrontiert. Die Betriebsrate der Unternehmensgeräte (insbesondere der Kaltanlagen und der Ziellinie) ist unzureichend und erzeugt hauptsächlich eine heiß-rollte Spule. Aus der Sicht des Produktsegmentmarktes ist die Nachfrage nach Aluminiumfolien leer und kann Material gut sind, während die Leistung anderer Produkte durchschnittlich ist. Es wird erwartet, dass sich die Situation in der zweiten Hälfte dieses Jahres verbessern wird, aber die meisten Platten- und Gürtelunternehmen sind in Bezug auf das ganze Jahr nicht so optimistisch wie zu Beginn des Jahres. Einige Unternehmen sagten, es sei schwierig, das zuvor festgelegte jährliche Output -Wachstumsziel zu vervollständigen. Aufgrund der Überlagerung von Faktoren wie einem verstärkten Marktwettbewerb, steigenden Verarbeitungskosten, starken Schwankungen der Aluminiumpreise und der begrenzten Logistik, die durch die Epidemie verursacht werden, ist die Unsicherheit des Marktes für Platten, Streifen und Folien zugenommen.

Im Vergleich zu Aluminiumplatten-, Streifen- und Folienherstellern wird die inländische Aluminiumprofilindustrie von der Epidemie ernsthaft beeinflusst. Eine Reihe von Unternehmen mit großem Inlandsbau Aluminiumprofilen gab an, dass dies aufgrund der jüngsten schwerwiegenden epidemischen Situation in vielen Regionen in China und der kontinuierlichen Aufrüstung von Kontrollmaßnahmen aufgrund der jüngsten schwerwiegenden epidemischen Situation auch viele Konstruktionen von der jüngsten schwerwiegenden epidemischen Situation betroffen sind, sondern auch von den Makrokontrollpolitik des Immobilienmarktes betroffen sind, sondern auch von der jüngsten schwerwiegenden epidemischen Situation Standorte konnten nicht mit dem Bau beginnen. Unternehmen hatten Bestellungen, aber keinen Liefertermin. Einige Bauunternehmen für Baualuminiumgüter sagten, dass aufgrund der Auswirkungen der epidemischen Kontrolle in einigen Regionen Unternehmensordnungen abgenommen haben. Zusätzlich zu den Auswirkungen von Aluminiumpreisschwankungen haben die epidemische Kontrolle und der Kapitaldruck einen großen Einfluss auf die Produktion und den Betrieb von Unternehmen, sodass sie nicht optimistisch für den diesjährigen Markt für Baualuminiumprofile sind. Obwohl der Markt für Industriematerial immer noch zunimmt und einige Unternehmen auch die Entwicklung des Marktes für Industriematerial stärken und um neue Bestellungen konkurrieren, hat der Mehrwert oder der Bruttogewinn von Produkten nicht gestiegen. Wenn einzelne Produkte in Produktion, Marketing und Finanzen nicht gut kontrolliert werden, verdienen sie möglicherweise kein Geld.

Heiße Neuigkeiten

Xi'an Yuanfar Aluminium.

Unsere Hauptprodukte: Aluminiumspule, Aluminiumfolie, Aluminiumplatte (glatte Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung), diese Produkte werden in der folgenden Industrie allgemein eingesetzt, wie beispielsweise Verpackung, Bau, Automobil und so weiter. Das jährliche Exportvolumen von Aluminiummaterialien kann 20000 Tonnen erreichen.

Schnelle Links

Nachricht senden
CONTACT US
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar Aluminumco., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis