Zuhause / Nachricht / Unternehmens Nachrichten / Häufige Probleme bei der Verwendung von aluminisiertem Film

Häufige Probleme bei der Verwendung von aluminisiertem Film

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-09-14      Herkunft:Powered

Häufige Probleme bei der Verwendung von aluminisiert Film

Vakuum -aluminisierter Film ist eine Art Verpackungsmaterial mit niedrigem Preis, schönem Aussehen, hervorragender Leistung und starker Praktikabilität, da er die Eigenschaften von Plastikfilm und Metall aufweist. Daher wurde der aluminisierte Film häufig für die Verpackung von Lebensmitteln, Medizin, chemischen Produkten wie Fast Food, Tee, Kaffee und Kosmetik verwendet.

Häufige Probleme und Lösungen in der trockenen Verbundwerkstoffanwendung von aluminisiertem Film:

1. Nach der Verbesserung wandert die aluminisierte Schicht des aluminisierten Films

Ursache eines Problems:

(1) Die Bindungsstärke zwischen der Aluminium -Plattierungsschicht und dem Basisfilm ist schlecht.

(2) Der ausgewählte Klebstoff ist unangemessen.

(3) Die Aushärtungszeit des zusammengesetzten Films ist zu lang.

(4) Übermäßige Klebstoffanwendung, unzureichendes Trocknen von Klebstoff und allmähliches Eindringen von Restlösungsmittel in die Aluminiumbeschichtschicht, was zur Migration der Aluminiumbeschichtschicht führt.

(5) Wenn die Spannung nicht ordnungsgemäß kontrolliert wird, wird der Basisfilm des Aluminium -Plattierungsfilms unter einer großen Spannung elastisch deform Aluminiumbeschichtschicht des Aluminium -Plattierungsfilms.

ANSCHLIESSUNGEN:beschichtete Aluminiumfolien Großhandel - Yuanfaraluminium

(1) Ersetzen Sie den Aluminium -Plattierungsfilm durch bessere Qualität.

(2) Ersetzen Sie den entsprechenden Klebstoff, vorzugsweise den speziellen Klebstoff für Aluminiumbeschichtungsfilm.

(3) Erhöhen Sie die Aushärttemperatur ordnungsgemäß und verkürzen Sie die Aushärtungszeit, beschleunigen Sie die Härtungsreaktionsgeschwindigkeit des Klebstoffs, verhindern Sie, dass der Klebstoff allmählich in die Aluminiumbeschichtschicht des Aluminiumbeschichtungsfilms eindringt, und schwächen Sie den Haft zwischen dem Basisfilm des Basis des Basisfilms Aluminiumbeschichtungsfilm und die Aluminiumbeschichtschicht.

(4) Steuern Sie die Menge des angelegten Klebstoffs oder passen Sie die Trocknungstemperatur, die Beatmung und Laminierung linearer Geschwindigkeit des Trockenlaminierungsprozesses an, um sicherzustellen die Aluminiumbeschichtschicht.

(5) Passen Sie die Spannungseinstellung an und achten Sie auf die geeignete kleine Spannung, um eine große elastische Verformung des Aluminium -Plattierungsfilms zu verhindern.

2. Flecken erscheinen auf der Verbundmembran

Ursache eines Problems:

(1) unsachgemäße Auswahl der klebenden, schlechten Affinität des gewöhnlichen Klebstoffs auf die Aluminiumbeschichtschicht und die schlechte Beschichtungsleistung, wenn die Beschichtung uneben ist, werden Flecken erscheinen.

(2) Der Klebstoff hat viel Restlösungsmittel. Nachdem der Druckfilm kombiniert wurde, wird die Tintenschicht durch das verbleibende Lösungsmittel im Kleber getränkt, was zu Flecken führen kann.

(3) Die Versteckleistung von Tinte ist nicht ausreichend, insbesondere für leichte Farbtinte. Licht verläuft durch die Tintenschicht und wird von der Aluminiumschicht zurückgeflüssig, was zu Flecken führt.

(4) Unzureichende oder ungleichmäßige Kleben und Blasen werden im zusammengesetzten Film gemischt.

ANSCHLIESSUNGEN:

(1) Wählen Sie einen geeigneten Klebstoff aus, z.

(2) Erhöhen Sie die Trocknungstemperatur des Trocknungskanals ordnungsgemäß oder verringern Sie die lineare Verbundgeschwindigkeit, um sicherzustellen, dass der Klebstoff vollständig getrocknet werden kann.

(3) Wählen Sie die Tinte mit starker Versteckleistung aus oder verdicken Sie die Tintenschicht.

(4) Erhöhen Sie ordnungsgemäß die Menge an angewendetem Klebstoff und überprüfen Sie den Zustand der Gummidruckrolle, um eine gleichmäßige Klebstoffanwendung zu gewährleisten.

3. Schlechte Schalenfestigkeit zwischen Verbundfilmen

Ursache eines Problems:

(1) Die Aluminiumbeschichtschicht ist schwach und leicht abzufallen.

(2) unsachgemäße Klebstofftyp und -qualität.

(3) Der Klebstoff wird nicht ausreichend getrocknet, und das Restethylacetat durchdringt in die Tintenschicht, weich, weich, Lockerung und sogar Delamination der Drucktinte, was zu einer schlechten Peel -Fastness des Verbundfilms führt.

(4) Die unzureichende Klebstoffanwendung beeinflusst die Verbindungsfestigkeit des Verbundfilms.

(5) Die Reinheit des Verdünnungsethylester ist nicht hoch, und der Gehalt an aktive Substanzen wie Wasser oder Alkohol ist hoch, was einen Teil des CHREINGENTRAGTE verbraucht, was zu einem unangemessenen tatsächlichen Verhältnis des Hauptmittels zum Härtungsmittel führt im Klebstoff, wodurch die Verbundfestigkeit verringert wird.

(6) Die Oberflächentemperatur der Verbundstahlrolle ist zu niedrig oder der Verbunddruck zu klein, was auch eine schlechte Verbundfestigkeit verursacht.

(7) Der zusammengesetzte Film wird nicht vollständig geheilt, was die Verbundfestigkeit beeinflusst.

ANSCHLIESSUNGEN:

(1) Ersetzen Sie die hochwertige Aluminiumbeschichtung.

(2) Ersetzen Sie den hochwertigen Spezialkleber für Aluminium-Plattierungsfilm, um die Verbundfestigkeit zu verbessern.

(3) Passen Sie den Verbesserungsprozess an, erhöhen Sie die Trocknungstemperatur des Trocknungskanals oder verringern Sie die lineare Verbundgeschwindigkeit angemessen, um sicherzustellen, dass der Klebstoff vollständig getrocknet werden kann.

(4) Erhöhen Sie die angewendete Klebstoffmenge ordnungsgemäß.

(5) Ersetzen Sie das Verdünnungsmittel durch qualifizierte Qualität und steuern Sie die Prüfung von Verdünnungsmittel streng.

(6) Erhöhen Sie die Oberflächentemperatur der Verbundstahlrolle angemessen oder erhöhen Sie den Verbunddruck.

(7) Erhöhen Sie die Aushärttemperatur ordnungsgemäß, um sicherzustellen, dass der zusammengesetzte Film vollständig geheilt werden kann.

Heiße Neuigkeiten

Xi'an Yuanfar Aluminium.

Unsere Hauptprodukte: Aluminiumspule, Aluminiumfolie, Aluminiumplatte (glatte Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung), diese Produkte werden in der folgenden Industrie allgemein eingesetzt, wie beispielsweise Verpackung, Bau, Automobil und so weiter. Das jährliche Exportvolumen von Aluminiummaterialien kann 20000 Tonnen erreichen.

Schnelle Links

Nachricht senden
CONTACT US
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar Aluminumco., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis