Zuhause / Nachrichten / Unternehmens Nachrichten / Russland storniert Aluminium-Exporttarife

Russland storniert Aluminium-Exporttarife

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-11-11      Herkunft:Powered

Russland storniert Aluminium-Exporttarife undAluminiumDie Preise sanken 6,41%

Vor kurzem die Erwartung, dass Russland Aluminium-Exporttarife storniert und das globale Angebot erhöht hat, löste einen Ausverkauf aus, wodurch die Aluminiumpreise an den Spotmärkten in Europa und den Vereinigten Staaten zurückgegangen ist.

Mit der Reduzierung des Aluminiuminventars können die Preise weiter abfallen. Russland hat einen Exportentart von 15% auf den Export von Primäraluminium von August bis Dezember oder mindestens 254 US-Dollar pro Tonne auferlegt. Nach der Entscheidung, den Tarif auf Aluminiumlegierung zu stornieren, wird jedoch erwartet, dass der Tarif nicht von nächstem Jahr verlängert wird.Aluminiumdecke Preis-Yuanfaraluminium

Die Steuer gilt für Rusal, dem weltweit größten Aluminiumlieferant außerhalb Chinas, der 6% der globalen Aluminiumversorgung des letzten Jahres von 65 Millionen Tonnen ausmacht.

\"Die Prämie ist unglaublich hoch. Wenn Sie Inventar halten, ist dies eine Gelegenheit für den Gewinn,\", sagte Oliver Nugent, ein Analyst bei Citigroup. \"Europa ist am meisten ausgesetzt.

Der Preis von LME Aluminium ist rund 2700 US-Dollar pro Tonne, die in den letzten zwei Wochen um mehr als 15% gefallen ist, während die Tarifprämie in Europa 302 US-Dollar pro Tonne beträgt, die um 20% gesunken ist, da er einen Rekordhoch von mehr erreicht hat als 380 US-Dollar pro Tonne im September letzten Jahres. Inzwischen ist die Tarifprämie von 606 US-Dollar pro Tonne, die die Vereinigten Staaten von den Vereinigten Staaten bezahlt hat, seit seiner Rekordhochzeit Mitte Oktober um 20% gefallen.

Die Vereinigten Staaten erhoben einen Tarif von 10% auf Aluminiumexporte aus einigen Teilen der Welt. Der Rückgang des Aluminiumpreises bedeutet, dass der Tarif um 50 US-Dollar pro Tonne reduziert wird.

Die Versandkrise der Verzögerung der Lieferung von Metallen in die Vereinigten Staaten hat begonnen. Jorge Vazquez, Gründer des Hafens Aluminium, sagte: \"Mehrere Bulk-Träger, die (Aluminium) in die Vereinigten Staaten aus dem Nahen Osten tragen, sind der Ferne Osten und Europa kurz da oder kommen an. \" Die Prämie in den Vereinigten Staaten ist Spitzen und fällt bis Ende 2022 auf 20 Cent pro Pfund (440 US-Dollar pro Tonne).

Im Hinblick auf die Auswirkungen des Vorfalls ist SMM der Ansicht, dass die Erwartung der Russlandsreduzierung des Aluminium-Exporttarifs über den Anstieg der Überseeversorgung nicht zu erweitert werden sollte. Erstens waren Russlands Exporte relativ stabil, mit einer durchschnittlichen monatlichen Leistung von etwa 260000 Tonnen, und die Ermäßigung des Tarifs kann nicht zu viel erhöhen. Zweitens ist der aktuelle Überseerabatt verengt, der sich mit der Verbesserung der Übersee-Transport-Effizienz und der Reduzierung der Fracht bezieht, die nicht durch den Anstieg des direkten Exports russischer Aluminium-Barren angetrieben wird.


Verwandte Produkte

Heiße Neuigkeiten

Xi'an Yuanfar Aluminium.

Unsere Hauptprodukte: Aluminiumspule, Aluminiumfolie, Aluminiumplatte (glatte Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung), diese Produkte werden in der folgenden Industrie allgemein eingesetzt, wie beispielsweise Verpackung, Bau, Automobil und so weiter. Das jährliche Exportvolumen von Aluminiummaterialien kann 20000 Tonnen erreichen.

Schnelle Links

Nachricht senden

CONTACT US
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar Aluminumco., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis