Zuhause / Nachricht / Unternehmens Nachrichten / Was ist das Aluminium-Anodizing-Prozess?

Was ist das Aluminium-Anodizing-Prozess?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-12-07      Herkunft:Powered

Nach dem Anodisieren,Aluminiumund seine Legierungen haben folgende Eigenschaften:

Aluminium und seine Legierungen haben eine höhere Härte

Die Härte des reinen Aluminiumoxidfilms ist höher als der von Aluminiumlegierungsoxidfilm. Im Allgemeinen bezieht sich seine Härte mit der Legierungszusammensetzung von Aluminium und den technischen Bedingungen des Elektrolyts während der anodischen Oxidation. Der eloxierte Film hat nicht nur hohe Härte, sondern hat auch einen guten Verschleißfestigkeit. Insbesondere hat der poröse Oxidfilm der Oberflächenschicht die Fähigkeit, Schmiermittel zu adsorbieren und den Verschleißfestigkeit der Oberfläche weiter zu verbessern.

Aluminium und seine Legierungen haben eine hohe Korrosionsbeständigkeit

Dies ist auf die hohe chemische Stabilität des anodischen Oxidfilms zurückzuführen. Die Korrosionsbeständigkeit des eloxierten Films aus reinem Aluminium ist besser als die der Aluminiumlegierung. Dies ist auf den Einschluss von Legierungskomponenten zurückzuführen, oder die Bildung von Metallverbindungen kann nicht oxidiert oder gelöst werden, so dass der sandgestrahlte Oxidfilm diskontinuierlich oder Hohlräume ist, was die Korrosionsbeständigkeit des Oxidfilms erheblich verringert. Daher muss im Allgemeinen nach der anodischen Oxidation des Films geschlossen werden, um ihre Korrosionsbeständigkeit zu verbessern.China 19545 Aluminiumspule - Yuanfaraluminium

Aluminium und seine Legierungen haben eine starke Adsorptionskapazität

Der anodische Oxidationsfilm von Aluminium und seiner Legierung hat eine poröse Struktur und starke Adsorptionsfähigkeit, daher kann das mit einer Vielzahl von Pigmenten, Schmiermitteln, Harzen und anderen Produkten gefüllten Loch den Schutz, die Isolier-, verschleißfeste und dekorative Eigenschaften von Aluminium weiter verbessern .

Aluminium und seine Legierungen haben eine gute Isolierung

Der anodisierende Film von Aluminium und seiner Legierung ist ohne die leitfähige Eigenschaft von Metall zu einem guten isolierenden Material geworden.

Aluminium und seine Legierungen haben Isolier- und Wärmebeständigkeit

Dies liegt daran, dass die Wärmeleitfähigkeit des Aluminium-Anodisierfilms viel niedriger ist als das von reinem Aluminium. Die Temperaturwiderstand des Anodisationsfilms beträgt etwa 1500 ° C, während die von reinem Aluminium nur 660 ° C beträgt.

Mit der Entwicklung der modernen Industrie werden leichte Metallmaterialien weit verbreitet. Aluminium und seine Legierungen werden wegen ihrer geringen Dichte, einer starken Leitfähigkeit, der hervorragenden mechanischen Eigenschaften und der guten Bearbeitbarkeit häufig in verschiedenen Sektoren der Volkswirtschaft eingesetzt. Im Baufeld, wie beispielsweise die Hochhäuser von Japan, sind 98% der Verwendung von Aluminiumtüren und Fenstern und Wanddekoration. Aluminiumlegierungs-Türen und Fenster, verglichen mit gewöhnlichen Holztüren und Fenstern, Stahltüren und Fenstern, weisen die Eigenschaften von geringem Gewicht, Materialeinsparung, schöne, korrosionsbeständige, bequeme Wartung usw. auf, und weil die langfristigen Wartungskosten sind Niedrig, also hat die breite Entwicklungsperspektive. In der Atmosphäre kann die Oberfläche von Aluminium- und Aluminiumlegierungen einen Oxidfilm mit Sauerstoff bilden, der Film (3 × 10-3 ~ 5 × 10-3 μm) ist porös und amorph, inhomogen und diskontinuierlich, kann nicht als eingesetzt werden Zuverlässiger schützender dekorativer Film. Gegenwärtig wird das Aluminium-Anodisieren oder das chemische Anodisieren in der Industrie weit verbreitet, um eine Schicht aus Oxidfilm auf der Oberfläche von Aluminium- und Aluminiumlegierungsteilen zum Zwecke des Schutzes und der Dekoration zu bilden.

Die Dicke des durch chemischen Farboxidation erhaltene Oxidfilms beträgt im allgemeinen 0,3 ~ 4 μm, und die Eigenschaften von weichem, verschleißfestem und korrosionsbeständigem Zustand sind niedriger als die des anodischen Oxidfilms. Die Dicke des durch das Anodisieren erhaltene Oxidfilm beträgt im Allgemeinen 5 ー 20 μm, und die Dicke des harten Anodisierfilms beträgt 60 ー 250 μm. Der Film hat eine gute Kombination mit dem Basismetall und hat eine hohe Korrosionsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit und Härte. Der poröse Oxidfilm hat eine starke Adsorptionskapazität, leicht zu färben mit organischen Farbstoffen, hat aber auch eine gute Isolierung, Wärmedämmung und starke Leistung.

Zusammenfassend, nach Aluminiumlegierung und Aluminiumanodisierungsbehandlung, hat der auf seiner Oberfläche ausgebildete Oxidfilm gute schützende dekorative Eigenschaften. Daher wird es weit verbreitet in Luftfahrt, Elektrogeräten, Elektronik, Maschinenherstellung und Leichtindustrie usw. verwendet.


Heiße Neuigkeiten

Verwandte Produkte

Xi'an Yuanfar Aluminium.

Unsere Hauptprodukte: Aluminiumspule, Aluminiumfolie, Aluminiumplatte (glatte Oberfläche, Oberflächenbehandlung, Oberflächenbeschichtung), diese Produkte werden in der folgenden Industrie allgemein eingesetzt, wie beispielsweise Verpackung, Bau, Automobil und so weiter. Das jährliche Exportvolumen von Aluminiummaterialien kann 20000 Tonnen erreichen.

Schnelle Links

Nachricht senden
CONTACT US
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar Aluminumco., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. |Seitenverzeichnis